Konzept

POLYTON …

… verkörpert den symbiotischen Zusammenschluss dreier Tätigkeitsfelder seines Gründers und dessen Mitstreiter.

sieht Musik leidenschaftlich.

… arbeitet von realistisch bis idealistisch mit Musikern an deren Projekten und musikalischen Visionen.

sieht Musik funktional.

… arbeitet verwertungsorientiert an Auftragskompositionen ohne Scham und Scheu Neues auszuprobieren oder altbekannte Klischees zu bedienen.

sieht Musik rational.

… im Labor wird Musik zum Stimulus, zum Objekt des Interesses wo romantisch tradierte Ansichten dem wissenschaftlichen Erkenntniswunsch weichen.